Pressemitteilungen

Grüne: Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien genrell stoppen

Die Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien müssen eingestellt werden. Die Bundesregierung muss den Kurswechsel jetzt vollziehen und die klare Haltung zeigen: Unsere Werte sind nicht käuflich. Die Tötung des Kritikers Khashoggi, aber auch anhaltende Menschenrechtsverletzungen zeigen die Brutalität des Wüstenstaates.

Maike Schaefer Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Umweltpolitik, Sprecherin für Energiepolitik

Grüne lehnen Lockerung von Klimaschutz-Auflagen für Stahlwerke ab

Die Grünen-Fraktion lehnt die Forderung von Wirtschaftssenator Günthner (SPD) ab, deutsche Stahlhütten von Klimaschutz-Auflagen zu befreien. Die Klimaschutz-Auflagen zu lockern, ist angesichts der Klimakrise das völlig falsche Signal. Allein in Bremen sind die Stahlwerke für rund 50 Prozent des Kohlendioxid-Ausstoßes verantwortlich.

Maike Schaefer Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Umweltpolitik, Sprecherin für Energiepolitik

Grüne beantragen Krankenstube für Obdachlose

Für Obdachlose, die vorübergehend erkrankt sind oder sich nach einem Krankenhausaufenthalt in der Genesungsphase befinden, soll in Bremen auf grüne Initiative eine Krankenstube eingerichtet werden. Damit wird eine Lücke im bestehenden Versorgungssystem geschlossen.

Nima Pirooznia Sprecher für Gesundheitspolitik, Sprecher für Kulturpolitik, Sprecher für Kreativwirtschaft

Grüne: AFD-Meldeportal ist Gesinnungsschnüffelei

Die Grünen-Fraktion kritisert das von der AFD in Bremen geplante Meldportal gegen kritische Lehrerinnen und Lehrer als Versuch, diese einzuschüchtern.

Matthias Güldner Sprecher für Bildungspolitik, Sprecher für Kinderpolitik, Sprecher für Religionspolitik

Bremen darf sich nicht an Abschiebung nach Afghanistan beteiligen

Die Grünen-Fraktion fordert Innensenator Mäurer (SPD) auf, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, sich nicht an Abschiebungen nach Afghanistan zu beteiligen. Hintergrund ist der Fall eines in Bayern festgenommenen Afghanen, der nach einem Amtshilfegesuch aus Bayern derzeit im Bremer Abschiebegewahrsam sitzt.

Björn Fecker Stellvertretender Fraktionsvorsitzender, Sprecher für Finanz- und Haushaltspolitik, Sprecher für Inneres

Grünen-Fraktion stimmt Mahnmal-Planung zu

Die Grünen-Fraktion votiert heute in der Kulturdeputation für die Mahnmal-Planung. Das Mahnmal soll an die Vernichtung der wirtschaftlichen Existenz der Jüdinnen und Juden während des Nationalsozialismus erinnern. Bremen spielte dabei eine besondere Rolle.

Kai Wargalla Sprecherin für Jugend- und Subkultur Sprecherin für Queer