Stelle bei der Grünen Bürgerschaftsfraktion zu besetzen

Stelle bei der Grünen Bürgerschaftsfraktion zu besetzen

Bei der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN in der Bremischen Bürgerschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:


eine/n ReferentIn für die Politikbereiche
Migration/Integration und Hochschule/Wissenschaft
30 Wochenstunden/Vergütung angelehnt an BAT III
Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet mit der Möglichkeit der unbefristeten Verlängerung.


Die Aufgabengebiete umfassen
_ Entwicklung von parlamentarischen Initiativen sowie Planung und Durchführung von Veranstaltungen auf den Gebieten der bremischen Migrations- und Wissenschaftspolitik
_ Kontaktpflege mit Beteiligten der Integrationsarbeit, mit Hochschulangehörigen sowie zu Initiativen, Verbänden und der Verwaltung; Zusammenarbeit mit den grünen Arbeitsgemeinschaften


Von den BewerberInnen erwarten wir:
_ Abgeschlossenes Hochschulstudium, das zum eigenständigen Arbeiten befähigt oder auf anderem Qualifikationsweg erworbene vergleichbare Fachkenntnisse
_ Kenntnisse und praktische Erfahrungen der Bremer und bundesweiten Politik in den o. g. Themenbereichen mit Schwerpunkt auf grünen Politikansätzen
_ sicherer mündlicher und schriftlicher Umgang mit der deutschen Sprache; gute Kenntnisse in Englisch, Türkisch und/oder Russisch von Vorteil
_ selbständiges Arbeiten in einem großen Team; kommunikative und organisatorische Fähigkeiten für bürgernahe Arbeit



Wir ermutigen ausdrücklich MigrantInnen, sich zu bewerben.


Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie
bitte bis zum 31. Oktober 2004 an:


Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN
z. H. Herrn Felix Holefleisch
Schlachte 19/20
28195 Bremen


Für Nachfragen jeder Art können Sie sich an Herrn Holefleisch wenden
(Tel. 0421/3011-260; felix.holefleisch@gruene-bremen.de).