Forum Stadt - Hochhaus auf dem Bahnhofsvorplatz?

Forum Stadt - Hochhaus auf dem Bahnhofsvorplatz?

"Hochhaus auf dem Bahnhofsvorplatz" Zwischen Größenwahn und Höhenangst" lautet der Titel einer grünen Diskussionsveranstaltung zur künftigen Nutzung des Investorengrundstücks vor dem Hauptbahnhof. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 7. Dezember 20000, um 19.30 Uhr in der Bürgerschaft, Raum II.


Die Grünen wollen im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Forum Stadt" mit Fachleuten diskutieren, welche Bebauung an der zentralen Schnittstelle zwischen City und Bahnhof stadtverträglich ist. An der Diskussion über die richtige Dimension des Gebäudes scheiden sich in Bremen die Geister. Der Senat plant ein 16-stöckiges Gebäude und Kritiker warnen davor, den Platz nicht durch ein überdimensioniertes Hochhaus zu erschlagen. Drei Referenten werden die Debatte eröffnen: Der Bremer Projektentwickler Henrik K. Hahm (er übte öffentlich Kritik an den bremischen Verhältnissen bei der Vergabe von Grundstücken), der Bremer Architekt Harm Haslob und der Frankfurter Architekt Christoph Mäckler. Die Bürgerschaftsabgeordnete Karin Krusche wird die Veranstaltung eröffnen, die Moderation übernimmt ihr Kollege Dieter Mützelburg.


Wir bitten um einen Hinweis auf die Veranstaltung und würden uns freuen, wenn Sie darüber berichten.