Kleine Anfrage "Bildungsplan für Kinder von 0 bis 10 Jahren in Kita und Grundschule - Stand und weitere Planungen"

Bremen plant die Entwicklung und Einführung eines neu konzeptionierten durchgängigen Bildungsplans für den Elementarbereich und die Primarstufe. Als Ziel des Bildungsplans 0-10 wird für die Kindertagesstätten und Grundschulen die Entwick-lung einer gemeinsamen Sprache, eines gemeinsamen Bildungsverständnisses, die Gestaltung einer anschlussfähigen und abgestimmten Bildungskonzeption und -praxis und die Übergangsbegleitung des Kindes in seinem individuellen Bildungsverlauf genannt. In einer Kleinen Anfrage fragt die Grüne Fraktion den Senat u. a.: Welche konkreten zeitlichen und inhaltlichen Planungen bestehen für die weitere Entwicklung und anschließende Implementierung des Bildungsplans 0-10? Welche Schritte sind bereits abgeschlossen, welche weiter in Arbeit, was sind die nächsten Schritte und zu wann kann mit der Vorlage des fertigen Bildungsplans 0-10 gerechnet werden? Der zuständige Abgeordnete ist Christopher Hupe.

Die Kleine Anfrage vom 01. Juni 2021, Drucksache 20/988