Große Anfrage „Internationalisierung der Universität und der Hochschulen im Land Bremen"

Die Internationalisierung der Hochschulen hat in den letzten Jahren einen enormen Bedeutungszuwachs erfahren. Internationaler Austausch ist mehr denn je eine zentrale Voraussetzung für Innovation und Zukunftsfähigkeit der Hochschulen. Die Regierungsfraktionen fragen den Senat in einer großen Anfrage u. a.: Wie bewertet der Senat den Stand der Internationalisierung der Universität und der Hochschulen im Lande Bremens im Vergleich zu Universitäten und Hochschulen in anderen Bundesländern? Welche Angebote gibt es für ausländische Studierende oder Wissenschaft- ler*innen, die ihren Aufenthalt im Land Bremen in der Begleitung von Kindern absolvieren? Die zuständige Abgeordnete ist Solveig Eschen.

Die Große Anfrage und die Antwort des Senats vom 08. September 2020, Drucksache 20/599