Große Anfrage „Das letzte Jahr vor der Einschulung: KiTa oder Vorschulklasse?"

Kindertagesstätten und Grundschulen sind als Bildungsinstitutionen gleichermaßen für die grundlegende Erziehung und Bildung von Kindern zuständig. Um alle Kinder bestmöglich fördern zu können, ist es wichtig, dass die Bildungsangebote von Kindertagesstätten und Grundschulen eng miteinander verzahnt sind und aufeinander aufbauen. Aus diesem Grund fragt die Fraktion den Senat in einer Großen Anfrage u. a.: Wie bewertet der Senat grundsätzlich das Hamburger Modell von Vorschul-klassen in den Grundschulen als zusätzliches Angebot im letzten Jahr vor der Einschulung? Die zuständige Abgeordnete ist Solveig Eschen.

Die Große Anfrage vom 06. Juli 2021, Drucksache 20/1041