Frage „Passgenaue Betreuungszeiten auch außerhalb der Regelbetreuungszeiten an Kindertageseinrichtungen und bei Tagespflegepersonen fördern“

Frage „Passgenaue Betreuungszeiten auch außerhalb der Regelbetreuungszeiten an Kindertageseinrichtungen und bei Tagespflegepersonen fördern“

Etliche berufstätige Eltern haben das Problem, dass sich die Zeiten, in denen sie Kindertagesbetreuung in Anspruch nehmen wollen, nicht mit ihren Arbeitszeiten decken. Das Bundesfamilienministerium hat im Herbst ein Programm namens „KitaPlus“ eingeführt, mit dem Betreuungseinrichtungen gefördert werden können, die ihr Angebot den Bedürfnissen der Eltern anpassen wollen. Die frauenpolitische Sprecherin Henrike Müller und der kinderpolitische Sprecher Matthias Güldner fragen den Senat nach den in Bremen bestehenden Fördermöglichkeiten und nach seiner Haltung zum Programm KitaPlus.

Die Frage mit der Antwort des Senats vom 25. Februar 2016