Frage „Der Finanzmarkt als wichtige Stellschraube für mehr Nachhaltigkeit!"

Die Fraktion der Grünen fragt den Senat u. a.: Wie bewertet der Senat den Umstand, dass ab März 2021 bei Finanzprodukten die ESG-Nachhaltigkeitskriterien, die für ‚Environmental‘, ‚Social‘ und ‚Governance‘ stehen, verpflichtend offengelegt werden müssen? Der zuständige Abgeordnete ist Jan Saffe.

Die Frage vom 13. November 2020 und die Antwort des Senats vom 17. Dezember 2020