Antrag „'Music Was My First Love'– Musikclubs als Kulturorte anerkennen und fördern"

Musikclubs sind für sehr viele Bremer*innen ein wichtiger Bestandteil ihres kulturellen Lebens. Musikclubs finanzieren ihr wertvolles kulturelles Programm zumeist eigenwirtschaftlich durch Einnahmen aus Eintrittspreisen und Getränkeverkäufen und nur sehr selten werden sie durch staatliche Förderung in die Lage versetzt, sich gänzlich auf ihr kulturelles Wirken zu konzentrieren. Die Regierungsfraktionen fordern den Senat daher in einem Antrag u. a. auf, zu prüfen, ob und unter welchen Voraussetzungen musikalische bzw. kulturelle Angebote in Clubs im Rahmen der Kulturförderung Unterstützung erhalten könnten. Die zuständige Abgeordnete ist Kai Wargalla.

Der Antrag vom 29. September 2020, Drucksache 20/636