Pressemitteilungen

Meldestelle für Hass im Netz beschlossen

13 Oktober 2021

Die Koalition will Hass und Hetze im Internet auf grüne Initiative entschieden entgegentreten. Dafür sollen der Opferschutz und die Strafverfolgung verbessert werden. Einen entsprechenden Antrag hat der Landtag nun beschlossen.

Björn Fecker Fraktionsvorsitzender, Sprecher für Finanz- und Haushaltspolitik, Sprecher für Öffentlichen Dienst

Koalition legt Insektenschutzprogramm für biologische Vielfalt auf

12 Oktober 2021

Der Insektenschutz wird ein zentraler Pfeiler der Bremer Biodiversitätsstrategie. Das hat die Bürgerschaft auf grüne Initiative beschlossen.

Ralph Saxe Sprecher für Beiräte, Sprecher für Bürgerbeteiligung, Sprecher für Demokratie, Sprecher für Umwelt, Sprecher für Verkehr

Leitplanken für Gewerbeentwicklungsprogramm 2030 vereinbart

07 Oktober 2021

Mit dem Gewerbeflächenentwicklungsprogramm 2030 stellt die Koalition die Weichen für den Übergang zu einer klimaschonenden Flächenkreislaufwirtschaft. Wirtschaftswachstum wird so vom Flächenverbrauch entkoppelt.

Robert Bücking Sprecher für Bau und Stadtentwicklung, Sprecher für Wirtschaft

Grüne teilen Forderung nach Impfpflicht für Lehrkräfte und Erzieher*innen

01 Oktober 2021

Die Grünen-Fraktion teilt die von Bildungssenatorin erhobene Forderung nach einer Corona-Impfpflicht für Beschäftigte in Schulen und Kitas.

Christopher Hupe Sprecher für Bildungspolitik
Ilona Osterkamp-Weber Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sprecherin für Gesundheitspolitik Sprecherin für Pflege Sprecherin für SeniorInnen

Jacobs University: Neue Chance für den Wissenschaftsstandort Bremen

22 September 2021

Die Grünen-Fraktion sieht in dem Einstieg eines neuen Mehrheitseigentümers eine Chance für die Jacobs University. Die geplante Neuausrichtung sollte allerdings behutsam und unter Einbeziehung der Beschäftigten erfolgen.

Solveig Eschen Sprecherin für Kinderpolitik, Sprecherin für Wissenschaft

Grüne erwarten mehr Schwung beim Impfen an Schulen

22 September 2021

Die Grünen-Fraktion fordert das Gesundheitsressort auf, die Handbremse beim freiwilligen Impfen an Schulen zu lösen und das Angebot auch für 12- bis 15-Jährige zugänglich zu machen.

Christopher Hupe Sprecher für Bildungspolitik