Pressemitteilungen

Mehr Mittel im Kampf gegen häusliche Gewalt

08 März 2022

Bremen verstärkt die Präventionsarbeit gegen häusliche Gewalt, wie es die Grünen gefordert hatten. Der Senat hat heute zusätzliche Mittel in Höhe von insgesamt 240.000 Euro für die Jahre 2022/23 bewilligt.

Henrike Müller Stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Arbeitsmarktpolitik, Sprecherin für Europapolitik, Sprecherin für Geschlechterpolitik, Sprecherin für Religionspolitik

Quarantäne-Regeln für gesunde Kinder aufheben

04 März 2022

Ein Schritt in die richtige Richtung, aber punktuell noch zu weitgehend – so bewertet die Grünen-Fraktion den Vorstoß von Bildungssenatorin Aulepp, die Quarantäneregeln für Kinder und Jugendliche aufzuheben.

Solveig Eschen Sprecherin für Kinderpolitik, Sprecherin für Bau und Stadtentwicklung
Ilona Osterkamp-Weber Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sprecherin für Gesundheitspolitik Sprecherin für Pflege Sprecherin für SeniorInnen

Erstmals Frau an der Spitze der einstigen Reform-Uni Bremen

02 März 2022

Mit Professorin Jutta Günther steht nach einem halben Jahrhundert künftig erstmals eine Frau an der Spitze der Universität Bremen. Die Grünen-Fraktion gratuliert ihr zur Wahl.

Solveig Eschen Sprecherin für Kinderpolitik, Sprecherin für Bau und Stadtentwicklung

Koalition unterstützt Musik-Spielstätten mit Bremer Bühnen Budget

24 Februar 2022

Bremen legt auf grüne Initiative ein Förderprogramm für Musikclubs, Live-Spielstätten und Kneipen mit Live-Musik auf, die ihr kulturelles Programm bisher hauptsächlich durch gastronomische Tätigkeit finanzieren müssen.

Kai Wargalla Sprecherin für Kulturpolitik, Sprecherin für Queer, Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus

Grüne: Klimaschutzstrategie ohne Abstriche umsetzen

23 Februar 2022

Die Regierungsfraktionen haben den Senat heute mit einem Antrag aufgefordert, die Klimaschutzstrategie der Enquetekommission umzusetzen. Der Beschluss hat eine wegweisende Wirkung zum Erreichen der Klimaneutralität im Land Bremen.

Philipp Bruck Sprecher für Energiepolitik, Sprecher für Klimapolitik, Sprecher für Tierpolitik

Urteil setzt Maßstäbe für mehr Barrierefreiheit auf Gehwegen

22 Februar 2022

Die Grünen-Fraktion bewertet die Entscheidung des Verwaltungsgerichts zum regelwidrig aufgesetzten Parken auf Gehwegen als starkes Signal für mehr Barrierefreiheit.

Ralph Saxe Sprecher für Beiräte, Sprecher für Bürgerbeteiligung, Sprecher für Demokratie, Sprecher für Umwelt, Sprecher für Verkehr