50 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte - Eine Bilanz in politischer Absicht

50 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte - Eine Bilanz in politischer Absicht

Vortrag von Prof. Ulrich K. Preuß
Professor an der Freien Universität Berlin und Mitglied des Bremer Staatsgerichtshofs


Menschenrechte eignen sich besonders gut für Sonntagsreden, denn ihr erdenfernes Pathos scheint von den täglichen Problemen praktischer Politik weit entfernt zu sein. Doch die Menschenrechte haben begonnen, den Souveränitätspanzer der Staaten aufzubrechen, und Menschenrechtspolitik ist zu einem Faktor der internationalen Beziehungen geworden.
Dieser Prozeß soll beschrieben und die politische Bedeutung der Menschenrechte geklärt werden. Mit welchen Problemen wird eine menschenrechtsorientierte Außenpolitik konfrontiert sein"


Ort: Haus der Bürgerschaft, Festsaal


Termin: Donnerstag, 3.12.98, 20.00 Uhr



Wir bitten um einen Veranstaltungshinweis und freuen uns, wenn Sie über unsere Veranstaltung berichten.