Antrag „Den öffentlichen Dienst in Bremen zukunftsfähig, effizient und bürgerfreundlich gestalten“

Behörden und Ämter übernehmen und regeln in Bremen die öffentlichen Aufgaben im Interesse und für die Bürgerinnen und Bürger. Ziel ist es, die Verwaltung in Bremen so zu modernisieren, dass sie trotz der anhaltenden Haushaltskonsolidierung leistungsfähig ist und bleibt und noch effizienter arbeiten kann. Die Fraktionen von Grünen und SPD fordern nun in einem Antrag den Senat u.a. auf, den Fortschritt der Verwaltungsmodernisierung im Haushalts- und Finanzausschuss darzulegen. Zuständig für die Grünen ist die Abgeordnete Maike Schaefer.

Der Antrag vom 9. Mai 2017, Drucksache 19/1060