Flucht, Hoffnung, Vertreibung - Wie sicher ist Afghanistan?

VeranstaltungsartVortrag und Diskussion
Datum, Uhrzeit06.09.2017, 19:00–21:00 h
Ort
Haus der Bürgerschaft
Am Markt 20, 28195, Bremen

 

 

Veranstalter
Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN in der Bremischen Bürgerschaft

Fotovortrag von Erik Marquardt zur Situation in Afghanistan und auf der Fluchtroute. Mit anschließender Diskussion.

Moderation: Björn Fecker, MdBB.

Erik Marquardt ist Fotograf, Mitglied im grünen Parteirat und ehemaliger Sprecher der Grünen Jugend. Anfang 2017 war er in Afghanistan, wo er die Sicherheitslage und die Situation der Menschen vor Ort dokumentierte. Mehrmals war er zudem auf den Fluchtrouten über den Balkan und auf dem Mittelmeer unterwegs und hat die Verhältnisse eindrücklich festgehalten.

In seinem Fotovortrag schildert Marquardt Eindrücke, Erlebnisse und Probleme in Afghanistan und auf den Fluchtrouten. Wie sieht es in Afghanistan aus? Welche Perspektive haben die Menschen in diesem zerrütteten Land? Ist das Land sicher und bedeutet Sicherheit überhaupt? Was bewegt die Menschen dort zur Flucht und wie ist die Situation auf den Fluchtrouten?