Positive Rückmeldungen: Lockerung des Tanzverbots an Feiertagen hat sich bewährt

Linda Neddermann zieht zwei Jahre nach der Lockerung des Tanzverbots an Feiertagen Bilanz.

Zum Interview

Jugendpolitik

Global und lokal handeln: Hermann Kuhn kämpft in Brüssel und Bremen für einen besseren Schutz der Meere

Hermann Kuhn erklärt im Interview was Städte zum europäischen Meeresschutz beitragen können.

Zum Interview

Europa

Sprachentwicklung von Kindern früh fördern: Kitas und Schulen arbeiten künftig enger zusammen

Stephan Schlenker stellt im Interview dar, wie Bremer Kinder in Zukunft besser beim Sprechenlernen unterstützt werden.

Zum Interview

Kinder und Jugendliche

März-Bürgerschaft

Folgende Themen werden auf Initiative oder mit Beteiligung der GRÜNEN in der Bürgerschaft im März behandelt:

Die Stadtbürgerschaft am 17. März 2015

Die Bürgerschaft (Landtag) am 18. und 19. März 2015

Parlament

Kopftuch-Erlaubnis an Schulen ist richtiger Schritt

Pressemitteilung | 25. März 2015

Lehrerinnen dürfen ab sofort im Unterricht ein Kopftuch tragen. Die Bürgerschaftsfraktion der Grünen bewertet diese Mitteilung der Bildungssenatorin an die Schulen als richtigen Schritt. Ob allerdings nur eine andere Auslegung der bisherigen Regelung im Schulgesetz ausreicht, werden die Grünen noch näher prüfen.

weiterlesen

Hochschulgesetznovelle schafft mehr Transparenz

Pressemitteilung | 19. März 2015

Die Hochschulen im Land Bremen müssen bei ihren Drittmittel-Projekten fortan mehr Transparenz schaffen. Das sieht die Reform des Hochschulgesetzes ebenso vor wie die gesetzliche Verankerung der Zivilklausel und die Etablierung von Ombudspersonen, an die sich Studierende bei Problemen mit Lehrenden wenden können.

weiterlesen

Pauschales Kopftuchverbot an Bremer Schulen aufheben!

Pressemitteilung | 13. März 2015

Als Konsequenz aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts fordert die Grünen-Fraktion, das pauschale Kopftuchverbot an Bremer Schulen aufzuheben. Es ist nicht mit der Religionsfreiheit vereinbar und kommt bisher einem Berufsverbot ausgerechnet für jene gut ausgebildeten und selbstbestimmten Musliminnen gleich, die in den Schulen ein Vorbild für gelingende Integration sein können.

weiterlesen

Weltfrauentag: Alleinerziehende besser vor Armut schützen

Pressemitteilung | 06. März 2015

Vor allem alleinerziehende Frauen haben in Bremen das höchste Armutsrisiko. Um ihrem skandalös hohem Armutsrisiko entgegenzuwirken, ist ein Bündel an Maßnahmen nötig. Das reicht von der steuerlichen Entlastung über eine Reform des Unterhaltsvorschusses bis zu mehr Familienfreundlichkeit in Unternehmen.

weiterlesen

Zwangsabrisse von Kaisenhäusern gestoppt

Pressemitteilung | 05. März 2015

Zwangsabrisse von Kaisenhäusern in Kleingartengebieten sind nun vom Tisch. Die Umwelt- und Baudeputation hat eine entsprechende Übergangsregelung beschlossen. Eine dauerhafte Regelung soll im Zuge der Verabschiedung des Kleingartenplans 2025 erfolgen.

weiterlesen

Weitere Fahrradstraßen für attraktives Verkehrsnetz

Pressemitteilung | 05. März 2015

Um Hauptrouten des Radverkehrsnetzes attraktiver zu machen, will Bremen die bereits bestehenden 17 Fahrradstraßen um achte weitere ergänzen. Zudem werden die Fahrradstraßen nun einheitlich gestaltet. Damit wird eine Initiative der Grünen-Fraktion umgesetzt.

weiterlesen

47. Sitzung Stadtbürgerschaft

Plenarsitzung
21.04.2015 | Bremen

80. Sitzung Landtag

Plenarsitzung
22.04.2015 | Bremen

81. Sitzung Landtag

Plenarsitzung
23.04.2015 | Bremen

Abgeordnete

grünjournal

Newsletter

Möchten Sie sich über die Arbeit der Bürgerschaftsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN informieren? Abonnieren Sie unsere Themen-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig per E-Mail die neuesten Informationen.
zur Newsletteranmeldung